Luna

Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Ja
Jahrgang: 2009
Im Katzengnadenhof seit: 2014
Im Katzengnadenhof weil: Zickig ;)
Handicaps: -
Krankheiten: Nierieninsuffizienz
Medikamente: Fortekor 1x täglich

Luna ist eine typische Katzendame und unglaublich süss mit ihrem Knautschi-Gesichtchen, pechschwarz und den RIESIGEN KULLERAUGEN! Sie kann sehr anschmiegsam sein, aber durchaus nach ihrem eigenen Empfinden und ihrer eigenen Laune. Das müssen Katzenhalter unbedingt akzeptieren. 

Mit ihrem Jahrgang 2009 gehört sie schon zu den älteren Katzen und nach dem kürzlich stattgefundenem Alterscheck stellte unsere Tierärztin nun leider einen leicht erhöhter Nierenwert fest. Weil sie noch ganz am Anfang eines Nierenleidens steht, wäre eine Umstellung auf ein spezielles Nierenfutter in Kombination mit täglicher Medikamentengabe und regelmässigen Tierarztchecks, die beste Therpie für unser geliebtes Mädchen dar. Sie könnte so noch einige wundervolle Jahre vor sich haben.

Für unsere Luna wünschen wir uns ein liebevolles und verständnisvolles Zuhause, in dem sie nicht bedrängt wird, sondern wo sie geschätzt und geliebt wird, so wie sie ist. Typisch Büsi-Meitli halt!

Luna benötigt einen verständnisvollen Platz, unbedingt mit Freilauf an verkehrsarmer Lage. 

Haben Sie unsere Halteranforderungen und Vermittlungskonditionen schon gelesen?

Bei Interesse an Luna füllen Sie bitte unser Interessentenformular aus >